Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse. Auf den Seiten dieser Homepage finden Sie Wissenswertes und Interessantes über den Bürgertreff Neuhausen - unser Zentrum für bürgerschaftliches Engagement. Viele Gruppen sind hier aktiv und nutzen die Räume für ihre Besprechungen, Sprechstunden, Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten.

Das Foto oben stammt übrigens von Winfried Schulz von der Fotogruppe Perspektive.

Aktuelle Nachrichten

Dorothea Bayer, Christine Tabbert, Julitta Törpe und Petra Heckl beim Bestücken des Baumes mit den Wunschsternen

Wunschsterne sind bereits alle gepflückt

In diesen Coronazeiten ist alles etwas anders als sonst. Auch der Wunschbaum der Wunschbaum-Aktion sieht anders aus als sonst. Vier Volunteers des Bürgertreffs – Dorothea Bayer, Christine Tabbert, Julitta Törpe und Petra Heckl – organisieren seit Jahren mit Unterstützung der Leiterin des Bürgertreffs (Meta Dechent) und Mitarbeiterinnen des Rathausteams die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion.

mehr

Schriftzug begehbarer Adventskalender umrahmt einen grünen Zweig mit roter Schleife und vier roten, brennenden Kerzen

Begehbarer Adventskalender

Um die Weihnachtszeit noch etwas zu verschönern, gibt es den begehbaren Adventskalender. Begehbar deshalb, da jede teilnehmende Gruppe ein Fenster in der Ortsmitte zu Verfügung gestellt bekommt, das sie mit weihnachtlichen oder winterlichen Motiven schmückt.

mehr

Anastasia Vinogradov, Julia Kobitzki, Rolf Haas und Ulrich Krieger

Förderverein Ostertagshof erhält Spende von dm-Filiale in Neuhausen

„Wir freuen uns, dass wir diese Summe erreicht haben“, sagte Julia Kobitzki. Sie ist die neue Filialleiterin des dm-Marktes in Neuhausen und überreichte gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Anastasia Vinogradov eine Spende in Höhe von exakt 672,78 Euro an Rolf Haas und Ulrich Krieger vom Förderverein des Ostertagshofes.

mehr

Bürgertreff bleibt vorerst geschlossen

Aufgrund der aktuellen Vorgaben bleibt der Bürgertreff bis auf weiteres geschlossen. Für einen Terminwunsch hinterlassen Sie bitte Ihre Rufnummer auf Band: 07158-940933 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Brücken bauen

Wer das Haus nicht verlassen kann oder möchte und Waren oder Medikamente etc. benötigt, kann sich unter Tel. 07158/1700-88 im Rathaus melden.

Die Gemeindeverwaltung und die Volunteers des Bürgertreffs versuchen Ihnen schnellstmöglich zu helfen.

SOS-DOSEN

Die Notfalldose erleichtert die Arbeit von Sanitätern/Notarzt. Sie erhalten die Dose gegen einen Betrag von 2,- € am Empfang des Rathauses.